Mercedes-Benz 560 SL

Freiverkauf

€ 33.500,-

Car-ID: OT0172
Bauart:
Cabrio / Roadster
Baujahr:
1988
Leistung:
5.547 CCM (169 KW / 230 PS)
Getriebeart:
Automatik
Farbe:
Sonstiges
Türen:
2
Tachostand:
126.000 mls

Beschreibung

– Mercedes-Benz 560 SL in ungewöhnlicher und berauschend schöner Farbkombination
– heute wieder absolut im Trend: petrol-metallicfarbener Lack und beiges Lederinterieur
– spätes Modell aus dem vorletzten Baujahr, 1988 neu in die USA ausgeliefert
– 2016 nach Deutschland reimportiert
– mächtiger 5,6 Liter-V8 mit einer Leistung von 169 kW (230 PS)
– Airbag, elektrische Fensterheber, Tempomat, Mittelarmlehne und originales Becker Grand Prix-Radio
– abgelesener Tachostand ca. 126.000 Meilen
– Hardtop in Wagenfarbe gehört zum Auto
– das Spitzenmodell der Baureihe R107, ein echter Blickfang


Eine Perle für den ausländischen Markt – jetzt kehrt sie heim!

Der 1971 vorgestellte Mercedes-Benz Roadster der Baureihe R107 avancierte mit über 237.000 Einheiten zum meistproduzierten SL aller Zeiten und mit 18 Jahren Laufzeit zur am längsten produzierten Mercedes-Benz-Pkw-Baureihe.

Der 560 SL (1985 – 1989) wurde als Exportmodell für den amerikanischen, australischen und japanischen Markt konzipiert und in Europa nie offiziell angeboten. Der 5,6 Liter-Achtzylinder (M 117) entstand aus dem 5,0 Liter-V8 durch Verlängerung des Hubs und leistet 170 kW (231 PS).

Nur das Beste „Made in Germany“ für die Staaten – die 560er-US-Versionen wurden ab Werk in weitgehender Vollausstattung ausgeliefert. Die einzige zusätzlich lieferbare Sonderausstattung war eine Sitzheizung.

Übersicht

Interieur

  • Beige
  • Leder

Exterieur

  • Metallic
  • Sonstiges

Neuzugänge

Existing User?

Lost your password?