Mercedes-Benz 200 (W124)

Freiverkauf

€ 8.500,-

Car-ID: OT0341
Bauart:
Limousine
Baujahr:
1987
Leistung:
1.977 CCM (77 KW / 105 PS)
Getriebeart:
Automatik
Farbe:
Rot
Türen:
4
Tachostand:
129.000 km

Beschreibung

– Mercedes-Benz der Baureihe W 124, Erstzulassung 1987
– in Deutschland ausgeliefert und stets hier zugelassen
– Fahrzeug aus 2. Hand
– seit 2013 außer Betrieb gesetzt
– abgelesene Laufleistung von 129.000 km
– 2 Liter-Ottomotor mit 77 kW (105 PS) und Automatikgetriebe
– Außenlackierung in rot und graues Stoff-Interieur
– Schiebedach
– Originale Mercedes-Benz Datenkarte
– Becker Avus Kassettenradio
– Serviceheft und Bedienungsanleitung vorhanden
– Deutsche Papiere + H-Zulassung


Selbst ein höchst erfolgreiches Automodell muss irgendwann ersetzt werden, so folgte auf den Mercedes W123 – ein Volumenmodell mit über 2,7 Millionen Einheiten – im Jahr 1984 der W124. Für das kommende Jahrzehnt und darüber hinaus setzte dieser Mercedes den Standard in der oberen Mittelklasse. Das Design stammte von Bruno Sacco, Technik und Verarbeitungsqualität waren hervorragend – die Fans sprechen heute vom W124 als „dem letzten echten Mercedes“. Trotz seiner etwas kantigen Linienführung und dem markanten Kühlergrill, typisch für Mercedes in dieser Epoche, hatte der W124 einen sehr niedrigen cW-Wert von 0,28 (mit schmalen Reifen).
Eine breite Motorenpalette stand zur Auswahl, Benziner mit 4, 6 oder 8 Zylindern und Diesel mit 4, 5 oder 6 Zylindern. Zusätzlich zur Limousine, die mit Abstand am häufigsten gebaut wurde, gab es auch Kombis (ab 1985), Coupés (1987) und Cabriolets (1991), sowie seltene Varianten mit langem Radstand. Der W124 erhielt zwei Modellpflegen, im Jahr 1989 und dann wieder 1993, als der Name „E-Klasse“ eingeführt wurde.
Die Produktionszahl des W124 erreichte fast das Niveau des Vorgängers, mit insgesamt 2.562.143 gebauten Einheiten.

Übersicht

Interieur

  • Grau
  • Stoff

Exterieur

  • Rot

Neuzugänge

Existing User?

Lost your password?