Porsche 911 Carrera 4 Cabrio (964)

Verkauft

Car-ID: XT0051
Bauart:
Cabrio / Roadster
Baujahr:
1990
Leistung:
3.600 CCM (184 KW / 250 PS)
Getriebeart:
Schaltgetriebe
Farbe:
Blau
Türen:
2
Tachostand:
152.000 km

Beschreibung

Dieses Porsche 911 Carrera 4 Cabrio, Baujahr 1990, wurde ursprünglich nach Italien ausgeliefert. Es wurde angabegemäß regelmäßig gewartet und in Schuss gehalten. Der Tacho zeigt einen abgelesenen Kilometerstand von 152.000 km. Der Porsche hat „matching numbers“.
Dieser schöne Sportwagen läuft auf 17-Zoll-Cup-Felgen in gutem Zustand, fast ohne Bordsteinschäden. Der Wagen wurde komplett nachlackiert im Farbton Taubenblau-metallic (Porsche Code L37B). Das Interieur zeigt angemessene Gebrauchsspuren für ein gepflegtes, 25 Jahre altes Fahrzeug. Die blauen Ledersitze sind nicht durchgesessen, lediglich das Armaturenbrett ist aufgrund intensiver UV-Strahlung rissig geworden. An der rechten Fahrzeugseite sowie am Heck sind Spuren eines früheren Unfallschadens erkennbar.

Der 3,6 Liter-Sechs-Zylinder-Boxer im Heck leistet 184 kW (250 PS) und gibt seine Kraft über das bewährte G64/00 5-Gang-Schaltgetriebe an alle vier Räder. Der Porsche 964 verfügt außerdem über elektrisch verstellbare Spiegel und Sitze, Klimaautomatik, getönte Windschutzscheibe und ein Lederlenkrad. Das dunkelblaue Verdeck ist in präsentablem Zustand.

Alles in allem, ein interessanter und attraktiv eingepreister Youngtimer.


Nach 16 Jahren Bauzeit war das äußerst populäre G-Modell des Porsche 911 im Jahr 1989 reif für eine gründliche Überarbeitung. Der Nachfolger, intern 964 genannt, hatte nicht mehr als 15 % Gleichteile mit dem Modell, das er ablöste. Das charakteristische Design wurde beibehalten, aber der 964 brachte ein Füllhorn an technischen Innovationen: Erstmals gab es Allradantrieb in einem 911er, abgeleitet vom Technologieträger Porsche 959 sowie die Tiptronic genannte Automatik. Servolenkung, Airbags und ABS fanden ebenfalls ihren Weg in den 911. Das Fahrwerk wurde gründlich überarbeitet und hatte jetzt Spiralfedern und Stoßdämpfer statt Torsionsstäben. Äußerlich am Auffälligsten waren die großen, integrierten Stoßfänger sowie der elektrische Spoiler, der abhängig von der Geschwindigkeit automatisch ein- oder ausgefahren wurde.
Im Heck fand sich weiterhin der luftgekühlte Sechszylinder-Boxermotor – jetzt mit Doppelzündung – der zumeist 3,6 Liter Hubraum hatte, es gab jedoch auch 3,3 und 3,75 Liter-Versionen sowie Turbomotoren.
Der 964 war der letzte 911er, der als traditioneller Targa mit herausnehmbaren Dach angeboten wurde.

Übersicht

Interieur

  • Blau
  • Leder

Exterieur

  • Blau
  • Metallic

Neuzugänge

BMW 323 ti Compact BMW 323 ti Compact
25 Januar 2021 / Read More
Mercedes-Benz 350 SE Mercedes-Benz 350 SE
20 Januar 2021 / Read More
Autobianchi Fiat (120) 500 Giardiniera Autobianchi Fiat (120) 500 Giardiniera
4 Januar 2021 / Read More
Mercedes-Benz 600 SEL Mercedes-Benz 600 SEL
4 Januar 2021 / Read More
Jaguar E-Type 4.2 Serie 1.5 Jaguar E-Type 4.2 Serie 1.5
4 Januar 2021 / Read More
Mercedes-Benz CL 500 Mercedes-Benz CL 500
4 Januar 2021 / Read More
Porsche 911 Carrera 4 (996) Porsche 911 Carrera 4 (996)
4 Januar 2021 / Read More
Mercedes-Benz 230 (W110) Mercedes-Benz 230 (W110)
4 Januar 2021 / Read More
Jeep Cherokee II (XJ) Jamboree Jeep Cherokee II (XJ) Jamboree
4 Januar 2021 / Read More
Porsche 987 Boxster Porsche 987 Boxster
4 Januar 2021 / Read More
BMW 633 CSI BMW 633 CSI
4 Januar 2021 / Read More
Porsche 911 Carrera (996) Porsche 911 Carrera (996)
4 Januar 2021 / Read More
Plymouth Belvedere II Mopar 440 Plymouth Belvedere II Mopar 440
4 Januar 2021 / Read More
Toyota Land Cruiser BJ 42 Cabrio Toyota Land Cruiser BJ 42 Cabrio
4 Januar 2021 / Read More
Cadillac DeVille Coupe Cadillac DeVille Coupe
4 Januar 2021 / Read More
Mercedes-Benz 350 SL Cabriolet Mercedes-Benz 350 SL Cabriolet
4 Januar 2021 / Read More
Alfa Romeo Giulia 1300 ti Alfa Romeo Giulia 1300 ti
4 Januar 2021 / Read More
Rolls-Royce Corniche II Rolls-Royce Corniche II
4 Januar 2021 / Read More
Dodge Charger RT Dodge Charger RT
4 Januar 2021 / Read More
Mercedes-Benz C 43 AMG Mercedes-Benz C 43 AMG
4 Januar 2021 / Read More
Cadillac Fleetwood Brougham Sedan Cadillac Fleetwood Brougham Sedan
18 Dezember 2020 / Read More
Ferrari F550 Maranello Ferrari F550 Maranello
18 Dezember 2020 / Read More
Volkswagen Golf II GTI G60 Volkswagen Golf II GTI G60
16 Dezember 2020 / Read More
Citroën 2 CV A Serie Citroën 2 CV A Serie
7 Dezember 2020 / Read More
Jensen Interceptor Mk III Convertible Jensen Interceptor Mk III Convertible
7 Dezember 2020 / Read More
Volkswagen Golf I Cabrio Volkswagen Golf I Cabrio
7 Dezember 2020 / Read More
Volkswagen Golf Syncro CL Country Volkswagen Golf Syncro CL Country
7 Dezember 2020 / Read More
BMW 323 i (E21) BMW 323 i (E21)
7 Dezember 2020 / Read More
Mercedes-Benz 280 SL Mercedes-Benz 280 SL
7 Dezember 2020 / Read More
Volkswagen Käfer Ovali Volkswagen Käfer Ovali
7 Dezember 2020 / Read More

Existing User?

Lost your password?