Mercedes-Benz 500 SEC

Freiverkauf

€ 14.500,-

Car-ID: XT0253
Bauart:
Coupe
Baujahr:
1989
Leistung:
4.939 CCM (185 KW / 252 PS)
Getriebeart:
Automatik
Farbe:
Grau
Türen:
2
Tachostand:
244.100 km

Beschreibung

– Mercedes-Benz 500 SEC der Baureihe W126, Baujahr 1989
– 5,0 Liter-V8-Motor mit 185 kW (252 PS) und 4-Gang-Automatikgetriebe
– grau-metallicfarbener Lack und schwarzes Lederinterieur
– Stahlschiebedach, elektrische Fensterheber vorn und hinten
– elektrisch verstellbare Sitze
– eingefärbte Heckleuchteneinheit (Depo) mit ECE-Genehmigung
– großer Subwoofer im Kofferraum
– läuft auf 18″ Keskin-Leichtmetallfelgen
– Fahrwerk, Lenkung und Bremsen benötigen Aufmerksamkeit
– deutsche Zulassungspapiere


Unschlagbar repräsentativ, unfassbar teuer und wenn es drauf ankommt, auch unglaublich schnell – das ist die Coupé-Version der Mercedes-Benz S-Klasse aus der Baureihe W126. Da überrascht es nicht, dass sie nicht nur zum bevorzugten Verkehrsmittel erfolgreicher Geschäftsleute wurde, sondern auch Charaktere zweifelhaften Renommees magisch anzog. Vorübergehend litt darunter der Ruf eines Autos, welches unzweifelhaft eine der besten Konstruktionen seiner Epoche darstellte. Selbst nach heutigen Standards sind Leistung und Fahrverhalten einfach überragend.
Das Coupé wurde 1981 auf der IAA in Frankfurt enthüllt, zwei Jahre nach der Vorstellung der S-Klasse-Limousine. Es war ausschließlich mit V8-Motoren lieferbar, anfänglich als 380 SEC und 500 SEC. Nach der Modellpflege im Jahr 1985 wurde ersterer durch den 420 SEC ersetzt, und der 560 SEC kam hinzu. Alles in allem wurden 74.060 Coupés gebaut, was noch nicht einmal 8 % der gesamten W126-Produktion ausmacht. Da viele davon zu Tuning-Opfern wurden oder unter einer Klientel von Dritt- und Viertbesitzern litten, welche die Wartung vernachlässigten, sind unverbastelte, originale Exemplare heute zunehmend schwer zu finden.

Übersicht

Interieur

  • Leder
  • Schwarz

Exterieur

  • Grau

Neuzugänge

Existing User?

Lost your password?