BMW 633 CSi

Verkauft

Car-ID: XT0343
Bauart:
Coupe
Baujahr:
1979
Leistung:
3.188 CCM (145 KW / 197 PS)
Getriebeart:
Automatik
Farbe:
Sonstiges
Türen:
2
Tachostand:
79.100 km

Beschreibung

– BMW 633 CSi aus dem Jahr 1979
– in Deutschland ausgeliefert und stets hier zugelassen
– Fahrzeug aus 2. Hand
– zwischen 1985 und 2012 stillgelegt und in einer Garage gelagert
– 3,2 Liter-Sechszylindermotor mit 145 kW (197 PS) und Automatikgetriebe
– abgelesene Laufleistung von 79.100 km
– Außenlackierung in fjordmetallic mit blauem Lederinterieur
– elektrische Fensterheber und epochengerechtes Radio an Bord
– diverse Neuteile, u.a. Auspuff, Reifen und Bremsen
– gültige HU bis 06/2020 und H-Kennzeichen


Ein drehfreudiger Reihen-Sechszylinder, Standardantrieb, und das Ganze in eine gleichermaßen ausdrucksstarke wie zeitlose Coupé-Form verpackt: Kein Wunder, dass die 6er-BMW der Reihe E24 über 13 Jahre lang, und damit länger als jeder andere BMW, auf begeisterte Käufer traf.
Das Design nahm bei seinem Erscheinen die Formensprache der künftigen 7er-Baureihe (E23) vorweg. Im Innenraum findet sich das in den 70er-Jahren noch neue fahrerbezogene Cockpit mit der leicht zum Fahrer hin gedrehten Mittelkonsole. Ansonsten besticht das Oberklasse-Coupé durch üppigen Luxus, denn der 6er war ausgelegt auf komfortables Reisen – was insbesondere bei den stärkeren Motoren des 635 CSi überhaupt nicht im Widerspruch zu sportlichen Fahrleistungen steht.
Der 6er gilt als wartungsfreundlich, und seine Motoren genießen den Ruf, unverwüstlich zu sein. Damit ist dieser BMW geradezu prädestiniert für einen zweiten Frühling als alltagstauglicher Klassiker.

Übersicht

Interieur

  • Blau
  • Leder

Exterieur

  • Metallic
  • Sonstiges

Neuzugänge

Existing User?

Lost your password?