Zimmer Quicksilver

Verkauft

Car-ID: XT0440
Bauart:
Coupe
Baujahr:
1988
Leistung:
2.800 CCM (104 KW / 141 PS)
Getriebeart:
Automatik
Farbe:
Schwarz
Türen:
2
Tachostand:
16.500 km

Beschreibung

Ein absoluter Eye-Catcher: 4,8 m langes Sportcoupé mit querstehendem V6-Mittelmotor und
3-Gang Automatikgetriebe

– gemäß Angabe 3 Fahrzeughalter
– deutsche Zulassung im April 2015
– H-Zulassung seit Juni 2019
– TÜV 04/2021
– TÜV Wertgutachten (€ 29.000) aus 2020, Note 2
– verchromte Speichenräder
– originales Delko-GM Radio, Wegfahrsperre, Zentralverriegelung
– Ledersitze und Dachhimmel neu bezogen
– neue Batterie + Klimaanlage in 2020 neu befüllt
– Stoßdämpfer vorne und komplette Bremsen vorne und hinten, Türgummis erneuert
– originales Handbuch


Die „Zimmer Motor Cars Corporation“, als Hersteller von neoklassischer Automobile, wurde 1980 in Pampona Beach in Florida von Paul H. Zimmer gegründet. Der wirtschaftliche Höhepunkt wurde in den späten 1980er Jahren mit 25 Millionen US-Dollar Jahresumsatz und 175 Mitarbeiter erreicht.
Die Fahrzeugproduktion umfasste im wesentlichen zwei Modellreihen, deren Ausstattung überwiegend den Kundenwünschen entsprach.
Der „Golden Spirit“ entstand als zweitürige Variante auf Basis eines Ford Mustang.
Der „Quick Silver“, ein Mittelmotor Sportcoupé auf Basis eines Pontiac Fiero, einer Karosserie aus GFK, aber mit einer um 40 cm verlängerten Front, dem herausstechenden, verchromten Frontgrill und den Klappscheinwerfern. In insgesamt 4 Jahren (1984 – 1988) Produktionszeit entstanden etwa 170 Fahrzeuge.
Prominente Besitzer eines „Quick Silver“ waren die weltberühmten Sänger / Schauspieler, Dean Martin, Frank Sinatra oder Sylvester Stallone, sowie Dolly Parton.
Nach einer schweren Krankheit des Gründers ging das Unternehmen in Insolvenz. 1997 übernahm Art Zimmer, (nicht mit der Gründerfamilie Zimmer verwandt) die Namensrechte und führte die Firma bis zur Auflösung im Jahr 2018.

Übersicht

Interieur

  • Leder
  • Rot

Exterieur

  • Schwarz

Neuzugänge

Existing User?

Lost your password?