Messerschmitt KR 200

Freiverkauf

€ 27.000,-

Car-ID: XT0444
Bauart:
Kleinwagen
Baujahr:
1956
Leistung:
190 CCM (7 KW / 10 PS)
Getriebeart:
Schaltgetriebe
Farbe:
Rot
Türen:
1
Tachostand:
29.500 km

Beschreibung

Legendärer Kabinenroller: Das „Flugzeugcockpit“ auf drei Rädern.
Fahrspass und uneingeschränkte Aufmerksamkeit garantiert !

– Schweizer Zulassungsdokumente
– als Oldtimer, bzw. Veteranenfahrzeug zugelassen
– Vollsichtglasdach in gutem Zustand
– Innenaustattung aus beigem Kunstleder
– als Zweisitzer konstruiert
– Pedalbetätigung für Gas, Bremse und Kupplung
– ausgestattet mit einem Racimex Voltmeter


Messerschmitt KR 200 – Flugzeugkanzel auf drei Rädern
So muss sich früher auch ein Flugzeug-Pilot gefühlt haben: Einstieg von oben, Rundumblick, Glaskanzel, die sich über den Passagieren senkt. Dann Start. Jetzt ist es allerdings mit den Flugzeugassoziationen vorbei. Was beim Drehen des Zündschlüssels erklingt, ist das Knattern eines Einzylinder-Zweitakt-Motors mit knapp 200 cm³. Und natürlich hebt das Gefährt auch nicht ab, sondern bleibt brav auf der Strasse. Auch wenn es sich anders anfühlt.
Der Messerschmidt Kabinenroller (KR 200), wiederholt genannt als „Plexiglas-Vollsichtcoupé“, entwickelt von Fritz M. Fend, wurde bis Mitte 1956 in den Flugzeugwerken Messerschmidt produziert.
Ab Januar 1957 wurde der Kabinenroller von dem neu gegründeten Unternehmen „Fahrzeug- und Maschinenbau Regensburg GmbH“ (FMR) hergestellt. Der Konstrukteur Fritz M. Fend und der Fabrikant Valentin Knott traten als Gesellschafter ein.
Der KR 200 wurde in den Varianten, mit Plexiglashaube, Cabrio Limousine, Roadster und Sport noch bis 1964 in kleineren Stückzahlen produziert.

Übersicht

Interieur

  • Beige
  • Kunstleder

Exterieur

  • Rot

Neuzugänge

Existing User?

Lost your password?