CHTH Cheetah

Freiverkauf

€ 359.000,-

Car-ID: XT0549
Bauart:
Coupe
Baujahr:
1965
Leistung:
5.733 CCM (227 KW / 308 PS)
Getriebeart:
Schaltgetriebe
Farbe:
Rot
Türen:
2
Tachostand:
590 mls

Beschreibung

Die wahrscheinlich einmalige Gelegenheit einen echten Cheetah zu erwerben
– In Kleinserie produzierter Supersportwagen
– Seriennummer 26 von nur 28 produzierten Fahrzeugen
– US-Import
– 350 CUI Chevrolet Small-Block V8 Motor mit Ram Jet 350 Einspritzanlage
– Schaltgetriebe
– GFK – Karosserie auf einem Rohrrahmen
– Leergewicht von nur etwa 700 kg!
– Abnehmbares Dreispeichen-Lenkrad
– Echtheitszertifikat von „Bill Thomas Limited Car Series“ vorhanden
– Technisch im Bestzustand
– Gebrauchsspuren im Einstiegsbereich
– Deutsche Papiere + H-Zulassung
– Gültiger TÜV bis 10/2023


Ausgelöst durch den Boom von Sportwagenrennen im Süden Kaliforniens entstand in einer Kleinserie der Cheetah, ein amerikanischer Supersportwagen. General Motors beauftragte Bill Thomas, „Mr. Corvette“, der für eine Reihe von fast 100 Siegen mit den von ihm entwickelten Corvettes errang, eine dominierende Corvette Sting Ray zu entwickeln. So entstand einer der brutalsten Sportwagen in den 60er Jahren. Die Teile sollten von Chevrolet geliefert werden, eine Mindestmenge von 100 Fahrzeugen war geplant, um die Forderung der Rennsportbehörde zu erfüllen. Aufgebaut auf einem Rohrrahmen, stülpte man eine kleine zweisitzige Karosserie mit Flügeltüren. Ein V8-Motor von Chevrolet trieb das Fahrzeug an. Durch das Weglassen von überflüssigen Komfortmerkmalen entstand eine kompromisslose Fahrmaschine. Während der Bauzeit wurde die Homologation für Sport- und Renn-wagen von der Sportbehörde auf 1000 Fahrzeuge erhöht und somit trat auch das offizielle GM-Rennverbot ein. Es wurden keine Teile mehr von GM geliefert. Die Produktion endete 1966. Weniger als 30 Fahrzeuge entstanden in dieser Zeit. Nach einer Pause von etwa 35 Jahren konnte die Produktion des Cheetah von der BTM LLC aus Arizona wiederaufgenommen werden. In Übereinstimmung mit den Spezifikationen des Original Cheetah erklärte Bill Thomas sein Einverständnis und die uneinge-schränkte Befugnis zur Reproduktion mit dem „Certificate of Authenticity“.

Übersicht

Interieur

  • Beige
  • Stoff

Exterieur

  • Rot

Neuzugänge

Existing User?

Lost your password?