Humber Sceptre MK I (RHD)

Freiverkauf

€ 14.500,-

Car-ID: XT0705
Bauart:
Limousine
Baujahr:
1964
Leistung:
1.592 CCM (58 KW / 79 PS)
Getriebeart:
Schaltgetriebe
Farbe:
Sonstiges
Türen:
4
Tachostand:
64.102 mls

Beschreibung

Humber Sceptre, englische Luxuslimousine, robust wie ein Volvo und leise wie ein Rover
– 1,6 L Reihenvierzylinder-Ottomotor mit 58 kW / 79 PS und 4-Gang-Schaltgetriebe
– 3 Fahrzeughalter laut Fahrzeugbrief
– Meilentacho mit km/h Anzeige
– Zuschaltbarer Overdrive, Weber Doppelvergaser 32/36 DGAV 10A mit K&N-Sportluftfilter
– Zusatzanzeigen zu Betriebstemperatur, Öldruck, Elektrik und Treibstoffmenge
– Ausstellfenster vorne und hinten
– Motorola Autoradio
– Lackiert in Original Rover Farbton, dazu farblich abgestimmtes Interieur
– Eine umfangreiche Ersatzteil-Sammlung vorhanden, darunter auch die seltene Frontscheibe
– Deutsche Papiere + H-Zulassung
– Geräumiger „Daily Driver“
In Anbetracht seines Alters von fast 60 Jahren ist der Humber in einem bemerkenswerten Zustand

Im Kundenauftrag


Der Name Humber Sceptre wurde zwischen 1963 und 1976 für drei Generationen von Automobilen des ehemaligen britischen Herstellers Rootes Group verwendet. Die erste Generation aus den 1960er Jahren war eine 4-türige, luxuriöse Limousine, die von 1963 bis 1965, auf der Basis des Hillman Super Minx, ähnlich dem Singer Vogue, gebaut wurde. Der Humber Sceptre teilt wesentliche Karosserieteile mit den Schwestermodellen. In einigen Details weicht er jedoch wesentlich ab. Insbesondere die Windschutzscheibe, welche größer ist und oben in das Dach hineinreicht. Übernommen aus dem „Forward Look“ der US-amerikanischen Chrysler Reihe aus der Zeit um 1957. Im englischen Sprachgebrauch nennt man sie Wraparound Windshield. Bis zur Produktionseinstellung 1967 behielt der Humber, anders als der Hillman und Singer, die abfallende Dachlinie mit der Panorama Heckscheibe. Anders gestaltet waren auch die zwei gepaarten Doppelscheinwerfer und der kleinere, vertikale, vergitterte Kühlergrill. Als Antrieb kam die deutlich leistungsgesteigerte Motorvariante mit 60 kW (82 PS) zum Einsatz. Ein handgeschaltetes Vierganggetriebe überträgt die Kraft auf die Hinterräder. Der am Lenkrad zu bedienende Overdrive, für den dritten und vierten Gang, gehörte zur Serienausstattung.

Übersicht

Interieur

  • Braun
  • Kunstleder

Exterieur

  • Sonstiges

Neuzugänge

Plymouth Business Coupé Plymouth Business Coupé
29 Februar 2024 / Read More
Ford Escort De Luxe MK1 1100 Ford Escort De Luxe MK1 1100
29 Februar 2024 / Read More
Volkswagen Käfer 1200 L Volkswagen Käfer 1200 L
29 Februar 2024 / Read More
Volkswagen Phaeton V8 lang Volkswagen Phaeton V8 lang
28 Februar 2024 / Read More
Volkswagen Käfer 1200 L „Jubi“ Volkswagen Käfer 1200 L „Jubi“
28 Februar 2024 / Read More
MG MGB MK I (LHD) MG MGB MK I (LHD)
28 Februar 2024 / Read More
Renault Sport Spider Renault Sport Spider
28 Februar 2024 / Read More
Mercedes-Benz 450 SLC 5.0 (C107) Mercedes-Benz 450 SLC 5.0 (C107)
27 Februar 2024 / Read More
Opel Monza 4.0 Irmscher Rennwagen Opel Monza 4.0 Irmscher Rennwagen
27 Februar 2024 / Read More
Mercedes-Benz 380 SL (R107) Mercedes-Benz 380 SL (R107)
26 Februar 2024 / Read More
Mercedes-Benz 200 E (W124) Mercedes-Benz 200 E (W124)
26 Februar 2024 / Read More
Fiat 500 F Fiat 500 F
20 Februar 2024 / Read More
Mercedes-Benz 300 SEL (W140) Mercedes-Benz 300 SEL (W140)
20 Februar 2024 / Read More
Mercedes-Benz 280 SL Pagode (W113) Mercedes-Benz 280 SL Pagode (W113)
20 Februar 2024 / Read More
Autobianchi Bianchina Berlina (110 F) Autobianchi Bianchina Berlina (110 F)
20 Februar 2024 / Read More
Jaguar XK120 OTS Le Mans Jaguar XK120 OTS Le Mans
20 Februar 2024 / Read More
Cadillac Eldorado Convertible Cadillac Eldorado Convertible
20 Februar 2024 / Read More
Fiat 500 Fiat 500
20 Februar 2024 / Read More
Rolls Royce Corniche (LHD) Rolls Royce Corniche (LHD)
20 Februar 2024 / Read More
Opel Ascona C Opel Ascona C
20 Februar 2024 / Read More
Mercedes-Benz 500 SL (W107) Mercedes-Benz 500 SL (W107)
20 Februar 2024 / Read More
Leyland MGB 1800 Leyland MGB 1800
20 Februar 2024 / Read More
Autobianchi Bianchina120 B Panoramica Autobianchi Bianchina120 B Panoramica
20 Februar 2024 / Read More
Ducati 998 S (Bostrom) Ducati 998 S (Bostrom)
20 Februar 2024 / Read More
Jaguar E-Type Series III V12 (Roadster) Jaguar E-Type Series III V12 (Roadster)
20 Februar 2024 / Read More
Mercedes-Benz SL 500 (R129) Mercedes-Benz SL 500 (R129)
20 Februar 2024 / Read More
Volkswagen T1 Pritsche Volkswagen T1 Pritsche
20 Februar 2024 / Read More
Mercedes-Benz 280 SE Coupé (W111) Mercedes-Benz 280 SE Coupé (W111)
20 Februar 2024 / Read More
Ford Mustang Ford Mustang
20 Februar 2024 / Read More
Humber Sceptre MK I (RHD) Humber Sceptre MK I (RHD)
20 Februar 2024 / Read More

Existing User?

Lost your password?