Porsche 968 Cabrio

Freiverkauf

€ 27.500,-

Car-ID: OT0258
Bauart:
Cabrio / Roadster
Baujahr:
1993
Leistung:
2.990 CCM (176 KW / 240 PS)
Getriebeart:
Schaltgetriebe
Farbe:
Schwarz
Türen:
2
Tachostand:
2.600 km

Beschreibung

– Porsche 968 Cabrio, Baujahr 1993
– in Deutschland ausgeliefert und ausschließlich hier zugelassen
– 3.0 Liter 4-Zylindermotor mit 176 kW (240 PS) und 6-Gang-Schaltgetriebe
– elektrisch verstellbare Sitze mit Sitzheizung
– Klimaanlage, Bordcomputer
– zeitgenössisches Blaupunkt Symphony Kassettenradio
– elektrisches Verdeck inkl. Akustik-Himmel 2019 für über € 4.700 erneuert
– 2019 komplett neu lackiert
– Tacho getauscht
– Neu 2019: Batterie, Keilriemen, alle Dichtungen (Fenster, Türen, Verglasung), Oelwechsel
– Scheckheft bis 158.737 km und Bedienungsanleitung liegen vor
– deutsche Zulassungsdokumente


Ursprünglich nur als weitere Modellpflege des Porsche 944 geplant, wurde der 968 zu einem eigenständigen Modell, als dem Porsche-Management auffiel, dass bereits 80 % der mechanischen Komponenten entweder modifiziert oder ersetzt worden waren. Das Ergebnis sah von der Seite immer noch wie ein 944 aus, oder von innen, da das Interieur aus dem 944 S2 unverändert übernommen worden war. Die Front- und Heckbereiche waren jedoch abgewandelt und betonten die Familienzugehörigkeit zum 928, auch nahmen sie Designelemente des 993 vorweg. Die Produktion des 968, den es als Coupé und Cabrio gab, lief nicht mehr bei Audi in Neckarsulm wie beim 924 oder 944, sondern in Porsches eigenem Werk in Zuffenhausen. Der 968 verfügte über eine überarbeitete Version der 3,0 Liter-4-Zylindermaschine des Vorgängers, der 177 kW (240 PS) leistet und mit einem manuellen 6-Gang-Getriebe verbunden ist. Ab 1993 gab es eine Clubsport-Version des 968 für Kunden, denen ein leichtes, und damit schnelleres Fahrzeug lieber war als die luxuriös ausgestatteten (und teureren) regulären 968er. Eine sehr begrenzte Stückzahl von 968 Turbo S und 968 Turbo RS gehört erwähnt. Mit dem 968 endete zugleich die Ära der 4-zylindrigen Porsche…. bis fast zwei Jahrzehnte später, im Jahr 2016, der 718 Boxster die alte Tradition wieder aufleben ließ.

Übersicht

Interieur

  • Leder
  • Schwarz

Exterieur

  • Schwarz

Neuzugänge

Existing User?

Lost your password?